Skaterrollen – erneut Spende für das BZI

Auch in diesem Jahr hat BS Rollen wieder das BZI (Berufsbildungszentrum der Remscheider Metall- und Elektroindustrie) mit „bewegender Ware“ unterstützt. Erstmalig hatten wir im letzten Jahr ein Projekt für den technischen Wahlpflichtunterricht von Jugendlichen der 9. Jahrgangsstufen unterstützt. Die 500 Skaterrollen wurden für den „Kick-Board-Bau“ verwendet und waren 2018 schnell verbaut. Mit diesem Projekt, in dem die Kids selbst ein Board bauen dürfen und spielerisch an Metallberufe herangeführt werden sollen, hat das BZI sein Ziel erreicht. Da auch BS Rollen begeistert von der Idee ist, übergab Geschäftsführer Jörg Pötschko die vier Großpakete gerne persönlich an BZI-Geschäftsführer Michael Hagemann.