Skip to main content
KataloganforderungExpertenberatung unter
+49 2191 59217-0

Paletten-Rollenschienen

Überall, wo Paletten im Logistikbereich bewegt werden müssen, erleichtern Palettenrollenschienen die Bewegung der beladenen Paletten auf Wegen, die sich kontinuierlich wiederholen. Die Schienen mit den Rollen befördern Paletten in Durchlaufregalen, Fließlagern und auf Bodenbahnen. Sie sind die hochwirtschaftliche Wahl für den Palettentransport in der Intralogistik der Industrie und für Logistikunternehmen.

Mehr Informationen zu Paletten-Rollenschienen

Hier erhalten Sie die Ergebnisse für Palettenrollenschienen in unterschiedlichen Ausführungen:

Paletten-Rollenschiene

Katalogseite: 163
Teilung (mm)
Stahlrolle, Tragkraft 150 kg
52 PRS.001
78 PRS.002
104 PRS.003
130 PRS.004
156 PRS.005

Hinweis:

Bitte geben Sie bei Bestellung die gewünschte Länge an. Diese sollte durch 26 mm teilbar sein.

Die Paletten-Rollenschiene besteht aus einem sendzimier verzinktem U-Profil, 55 mm hoch und 80 mm breit. Diese Profile werden mit Rollen, Ø 50 mm, in Teilungen 52, 78, 104, 130, 156 mm usw. bestückt. Zwei weitere Lochreihen im Boden dienen zur Befestigung der Schiene auf Unterkonstruktionen. Die Paletten-Rollenschiene ist in Teilstücken bis max. 6006 mm lieferbar.


Paletten-Rollenschiene

Katalogseite: 163
Teilung (mm)
Stahlrolle mit Spurkranz, Tragkraft 150 kg
78 PRS.007
104 PRS.008
130 PRS.009
156 PRS.010

Hinweis:
Bitte geben Sie bei Bestellung die gewünschte Länge an. Diese sollte durch 26 mm teilbar sein.

Die Paletten-Rollenschiene besteht aus einem sendzimier verzinktem U-Profil, 55 mm hoch und 80 mm breit. Diese Profile werden mit Rollen, Ø 50 mm, in Teilungen 52, 78, 104, 130, 156 mm usw. bestückt. Zwei weitere Lochreihen im Boden dienen zur Befestigung der Schiene auf Unterkonstruktionen. \Die Paletten-Rollenschiene ist in Teilstücken bis max. 6006 mm lieferbar.


Einfacher manueller Transport mit Palettenrollenschienen

Palettenrollenschienen erleichtern den linearen Transport von – zumeist bestückten – Paletten. Auf ihnen werden Paletten entweder quer oder längs zur Schiene befördert, indem die Paletten entweder von Hand zur nächsten Arbeitsstation geschoben werden oder sie im Einsatz als Schwerkraftrollenbahn auf einer schiefen Ebene selbsttätig den Schienenweg zum nächsten Arbeitsgang entlangrollen. Eingebaut in Palettenregale trennen sie häufig die Bereiche Einlagerung und Kommissionierung voneinander. Das erhöht die Arbeitssicherheit und ist kostengünstig.

Palettenrollenschienen mit einfachen Rollen oder mit Spurkranzrollen

Palettenrollenschienen können mit unterschiedlichen Rollen bestückt werden. Die Standardrollen aus Stahl, auf der die Paletten gleiten, haben eine zylindrische Form. Dort, wo eine Führung der Palette benötigt wird, werden in den äußeren Schienen Spurkranzrollen eingesetzt, die den Palettenrollweg steuern.

Unterschiedliche Ausführungen.

Die Palettenrollenschienen bestehen aus einem U-Profil, das mit Rollen in verschiedenen Teilungen bestückt ist, die 52er-Teilung wird für den Palettenquertransport verwendet. Die Rollen sind einzeln kugelgelagert für einen leichten Lauf der Palette. Ihre wartungsfreien Lager bieten eine lange Lebensdauer. Mit zwei Lochreihen am Profilboden lassen sich die Schienen auf der Unterkonstruktion oder am Boden befestigen. Die Palettenrollenschienen sind in unterschiedlichen Teilstückenlängen von bis zu ca. 6006 mm lieferbar.

Die Tragkraft der Paletten-Rollenschienen beträgt 150 kg pro Schiene.

Mehr über Räder, Rollen und Beförderung erfahren?

In unserem Gesamtkatalog finden Sie nicht nur über 12.000 Artikel sondern auch viele Informationen und unseren Produktratgeber.

Jetzt Katalog anfordern.

Sie brauchen den Rat unserer Experten? Wir finden die richtige Rollen- oder Transportlösung zu Ihrer Anforderung, kontaktieren Sie unser Team unter +49 2191 59217-0

 

Besondere Anforderungen? Selbstverständlich entwickeln wir für unsere Kunden auch individuelle Rollen und Räder entsprechend den geforderten Spezifikationen. Sprechen Sie uns an auf Ihre Sonderproduktionswünsche.