Kugelrollentisch

KT15.002
Interesse am Produkt?
Dann nehmen Sie als Gewerbekunde Kontakt mit uns auf.
Frage/Anfrage stellen
  • Kugelrollentische dienen zum Richtungswechsel des Fördergutes in einer Förderstrecke, oder zum Drehen und allseitigen Bewegen eines Packstückes z. B. an Arbeitsplätzen.
  • Die Kugelrollen wirken mit einer Punktlast auf den Boden des Fördergutes. Das Fördergut muss einen planebenen, harten, stabilen, sauberen und trockenen Unterboden haben.
  • Das kleinste Fördergut sollte mindestens auf 3 Stück Kugelreihen aufliegen. (Kugelabstand x 3 = Mindestlänge und -Breite)
  • Die Tragkraft der losen Kugelrolle Ø 15 mm beträgt 50kg. Die in der Tabelle angebotenen Kugeltische sind geeignet für Fördergüter mit Gewichten bis zu ca. 40 kg/Stück.
  • Kugeltische mit Kugel-Ø 22 mm können höhere Lasten tragen. Geben sie uns hierzu bitte stets die tatsächlich vorliegenden Gewichte an.
  • Kugelrollentische werden in der Regel in Kombination mit Leicht-Rollen-/Röllchenbahnen eingesetzt. Die Bauform und Tragkraft sind diesen Bahntypen angepasst.

Kugelrollentische werden kundenbezogen gefertigt und können auch in abweichenden Längen, Breiten und Kugelabständen gefertigt werden. Geben Sie uns bitte die erforderlichen Abmessungen und Tragkräfte an.

Eigenschaften Eigenschaften
  • Bahnbreite: 300 mm
  • Gesamtbreite: 340 mm
  • Kugelabstand: 75 mm
  • Kugeldurchmesser: 15 mm